Juni

Bundesfreiwilligendienst  Kultur und Bildung

Bildungstage 2019

 


Montag, den 3. Juni 2019

Weltreligionen: Einführung zum Thema Buddhismus
Besuch des Buddhistischen Hauses in Frohnau

Treffpunkt:
Wann: 10-16 Uhr
Wo: Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin (S-Bahnhof Warschauer Strasse),  danach Buddhistisches Haus in Frohnau

Wir treffen uns zunächst in der Fotogalerie zu einer kleinen Einführung in den Buddhismus und weitere Weltreligionen.
Danach brechen wir zum Buddhistischen Haus in Frohnau auf. Dort werden wir zum Mittagessen empfangen und erhalten dann eine Führung durch das Haus (Tempel, Garten, Bibliothek etc.). Anschließend wird der Buddhist und Leiter des Hauses, Herr Tissa Weeraratna, einen Vortrag zu Buddhas Lehren, dem "Dhamma", halten und mit uns ins Gespräch gehen. Bringen Sie alle ihre Fragen zum Thema Buddhismus mit, je lebendiger der Austausch, desto besser! Wer mag kann auch an einer kleinen Meditation teilnehmen.

Mit Dominique Fritzsche

Da der Fußweg von der S-Bahnhaltestelle in Frohnau bis zum Buddhistischen Haus ca. 700m beträgt und vor Ort Treppen gestiegen werden müssen, sollten sich nur Bundesfreiwillige zu diesem Bildungstag anmelden, die gut auf den Beinen unterwegs sein können.

Interessiert? Dann melden Sie sich unter folgender E-Mailadresse an: bfd@kulturring.berlin

 

 


Freitag, 06. Juni 2019, 12:00 bis 16:30 Uhr (maximal 6 Teilnehmer)

Workshop - Linux als Alternative

Schulung mit Schwerpunkt auf User orientierter Anwendung.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen können eigene Notebooks
mitbringen. 3-4 Standrechner des Kulturrings in Berlin e.V. stehen am jeweiligen
Standort uneingeschränkt zur Verfügung.

  1. Historische Entwicklung, wirtschaftliche Bedeutung, Marktanteil-/macht
  2. Warum Linux(e) und Derivate benutzen? z.B. Büroprogramme
  3. Social Media und Hilfeforen
  4. Linux Debian-Derivate, Windows 10, Mac OS/iOS, Android Lolipop
  5. Wir installieren ein Linux Betriebssystem + Software

Mit Wolfram Haack

Ort: Kulturring in Berlin e.V., Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Anmeldungen bis 27.05.2019bfd@kulturring.berlin

 

 


Mittwoch,  12. Juni 2019, 10 – 14.30 Uhr

Seminar Ressourcen und Stärken erkennen

Was sind Ressourcen und was sind meine Stärken? An diesem Tag wollen wir uns mit diesem Thema beschäftigen und vielleicht die eine oder andere Ressource und Stärke in unserem Leben neu entdecken. Wir wollen unsere Aufmerksamkeit darauf richten, denn oft sind wir uns unserer eigenen Ressourcen und Stärken nicht bewusst. Mit Collage-Technik werden wir unsere Ideen dann künstlerisch umsetzen.
Mit Dominique Fritzsche

Ort:  Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Str. 13, 10365 Berlin

Anmeldungen bis 29.05.2019, bfd@kulturring.berlin

 

 


Mittwoch, 19. Juni  2019, 11-15 Uhr

Freiwilligentag

Andere  Freiwillige aus Berlin und Brandenburg treffen,

Informationen zum BFD erhalten, Erfahrungen zum Thema austauschen!

Verpflichtend für alle, die bisher noch an keinem Freiwilligentag teilgenommen haben.

Mit Dominique Fritzsche und Antje Mann

Ort: Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Anmeldungen bis 07.06.2019, bfd@kulturring.berlin

 

 


Donnerstag, 20. Juni 2019, 12 Uhr

Klärwerk Ruhleben

Mit Führung

Wie funktioniert eigentlich eine Stadt mit Millionen von Einwohner*innen? Wo kommt das Wasser aus dem Hahn her, wie kommen der Strom und die Wärme in unsere Wohnungen und  wo bleibt eigentlich unser Abwasser?

Im vorigen Jahr haben wir das Heizkraftwerk Mitte und das Wasserwerk in Friedrichshagen besucht, nun werden wir uns ein Klärwerk anschauen.

Mit Antje Mann

Treffpunkt um 11.45 Uhr, Freiheit 17, 13597 Berlin

Fahrverbindung:

S-Bahnlinien S75 und S5 ( S-Bahnhof Stresow), mit der U-Bahnlinie U2 (U-Bahnhof Ruhleben)

sowie mit den Buslinien 130, 131 und M 45

Anmeldungen bis 03.06.2019, bfd@kulturring.berlin

 

 


Kulturring in Berlin e.V., Bildungswerk, Allee der Kosmonauten 69, 12681 Berlin