Mai

Bundesfreiwilligendienst  Kultur und Bildung

Bildungstage 2020

 


Montag, 18. Mai 2020, 13.45 Uhr

Führung durch den Park am Gleisdreieck

Gewachsene Wildnis und gestalteter Freiraum, erholsamer Rückzugsort und vielseitig nutzbare Freiflächen – am Gleisdreieck ist ein City-Park neuen Typs entstanden. Von Beginn an haben dabei AnwohnerInnen engagiert mitgewirkt. Der rund 26 Hektar große Park am Gleisdreieck, bestehend aus dem Ostpark und Westpark, hat sich so von einer unzugänglichen Brachfläche zu einem generationsübergreifenden Lieblingsort für die BerlinerInnen und TouristInnen entwickelt.

Wir bekommen eine Führung durch den Park am Gleisdreieck mit folgenden Themenschwerpunkten:

- Bewirtschaftung der öffentlichen Grünanlage
- Organisation
- Historische Bedeutung des Geländes
- Entstehung des Parks
- Partizipation
- Ökologische Aspekte

Mit Dominique Fritzsche

Treffpunkt: um 13.45 Uhr – Wo, wird noch bekannt gegeben.

Anmeldungen bis 5.05.2020

bfd@kulturring.berlin

 

 


Montag,  25. Mai 2020, 10.00 Uhr

Weltreligionen: Einführung zum Thema Buddhismus
Besuch des Buddhistischen Hauses in Frohnau

Wir treffen uns zunächst in der Fotogalerie zu einer kleinen Einführung in den Buddhismus und weitere Weltreligionen.
Danach brechen wir zum Buddhistischen Haus in Frohnau auf. Dort werden wir zum Mittagessen empfangen und erhalten dann eine Führung durch das Haus (Tempel, Garten, Bibliothek etc.). Anschließend wird der Buddhist und Leiter des Hauses, Herr Tissa Weeraratna, einen Vortrag zu

Buddhas Lehren, dem "Dhamma", halten und mit uns ins Gespräch gehen. Bringen Sie alle ihre Fragen zum Thema Buddhismus mit, je lebendiger der Austausch, desto besser! Wer mag kann auch an einer kleinen Meditation teilnehmen.

Mit Dominique Fritzsche

Ort: Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin (S-Bahnhof Warschauer Strasse),  danach Buddhistisches Haus in Frohnau

Da der Fußweg von der S-Bahnhaltestelle in Frohnau bis zum Buddhistischen Haus ca. 800m beträgt und vor Ort Treppen gestiegen werden müssen, sollten sich nur Bundesfreiwillige zu diesem Bildungstag anmelden, die gut auf den Beinen unterwegs sein können.

bfd@kulturring.berlin

 

 


Kulturring in Berlin e.V., Bildungswerk, Allee der Kosmonauten 69, 12681 Berlin