September

Bundesfreiwilligendienst  Kultur und Bildung

Bildungstage 2019

 


Montag,  09. September 2019, 10.00 Uhr

Weltreligionen: Einführung zum Thema Buddhismus
Besuch des Buddhistischen Hauses in Frohnau

Wir treffen uns zunächst in der Fotogalerie zu einer kleinen Einführung in den Buddhismus und weitere Weltreligionen.
Danach brechen wir zum Buddhistischen Haus in Frohnau auf. Dort werden wir zum Mittagessen empfangen und erhalten dann eine Führung durch das Haus (Tempel, Garten, Bibliothek etc.). Anschließend wird der Buddhist und Leiter des Hauses, Herr Tissa Weeraratna, einen Vortrag zu

Buddhas Lehren, dem "Dhamma", halten und mit uns ins Gespräch gehen. Bringen Sie alle ihre Fragen zum Thema Buddhismus mit, je lebendiger der Austausch, desto besser! Wer mag kann auch an einer kleinen Meditation teilnehmen.

Mit Dominique Fritzsche

Ort: Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin (S-Bahnhof Warschauer Strasse),  danach Buddhistisches Haus in Frohnau

Da der Fußweg von der S-Bahnhaltestelle in Frohnau bis zum Buddhistischen Haus ca. 800m beträgt und vor Ort Treppen gestiegen werden müssen, sollten sich nur Bundesfreiwillige zu diesem Bildungstag anmelden, die gut auf den Beinen unterwegs sein können.

Anmeldungen bis 04.09.2019

bfd@kulturring.berlin

 

 


Donnerstag, 12. September 2019, 12.45 – 15.00 Uhr

Besuch des Stasi Museums - mit Führung

Kurz nach Gründung der DDR schuf das SED-Regime mit dem Ministerium für Staatssicherheit eine Institution zur Absicherung ihrer alleinigen Machtherrschaft. Das Hauptmerkmal des MfS bestand darin, die komplette Kontrolle über die in der DDR lebenden Menschen zu haben.  Wer sich nicht unterwarf, hatte großes Nachsehen in allen Lebensbereichen bis hin zur Wegsperrung.

Mit Christiane Eiserbeck

Treffpunkt: 12:45 Uhr im Foyer des Museums – Ruschestr. 103 / Haus 1, 10365 Berlin

Fahrverbindung: bis Alexanderplatz, von da aus mit der  U-Bahnlinie U5 bis Bahnhof Magdalenenstraße, Ausgang Ruschestraße.

Anmeldungen bis 02.09.2019

bfd@kulturring.berlin

 


Freitag, 20. September 2019 um 14 Uhr

Berlin Kreativ Messe in der ARENA BERLIN

Die BerlinKreativ ist der ultimative Treffpunkt für alle kreativen und die, die es werden wollen: In der historischen ARENA BERLIN in Alt-Treptow dreht sich drei Tage lang alles rund um´s Basteln, Handwerken und kreative Gestalten.

Themenbereiche: Bastel- & Hobbybedarf, Knöpfe, Kurzwaren & Nähzubehör, Mal- & Zeichenzubehör, Papier & Origami, Stoffe & Patchwork, Perlen, Edelsteine & Schmuck, Scrapbooking & Stempel, Teddybären & Puppen, Wolle, Garn & Filz, Sticken & Diamond Painting, Keramik & Glasarbeiten, Backen und Tortenzubehör

Hier gibt es weitere Informationen zur Kreativ Messe: https://www.berlinkreativmesse.de/

Treffpunkt um 14 Uhr: Eingang  ARENA BERLIN, Eichenstraße 4, 12435 Berlin

Mit Dominique Fritzsche


Anmeldung: bfd@kulturring.berlin